Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

04.12.2018 – 14:57

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (A.-Lautlingen) Auffahrunfall auf der Bundesstraße

A.-Lautlingen (ots)

Hoher Sachschaden ist das Ergebnis eines Unfalls vom Montagabend auf der Bundesstraße in Lautlingen. Eine VW- Fahrerin hatte das starke Bremsen des Fahrzeuges vor ihr zu spät bemerkt und war auf das Heck des vorrausfahrenden Skoda aufgefahren. Durch den Zusammenstoß waren beide Wagen nicht mehr fahrbereit. Sie mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 10.000 Euro. Die 19-jährige VW- Fahrerin und der 34 Jahre alte Vorrausfahrende blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung