Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

03.12.2018 – 12:30

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen) Auseinandersetzung in der Dammstraße beschäftigt die Polizei

Balingen (ots)

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam es in den frühen Morgenstunden des Sonntag in der Dammstraße. Nach ersten Erkenntnissen war es aufgrund eines Streits gegen 1 Uhr zu einem handfesten Schlagabtausch gekommen. Am Rande dieser Auseinandersetzung versprühten bislang unbekannte Beteiligte mehrere Feuerlöscher in einem nahegelegenen Parkhaus. Die hinzugerufene Polizei stelle mehrere deutlich alkoholisierte Personen fest. Bei einer Ausweiskontrolle durch die Polizisten griff ein 24-Jähriger die Beamten unvermittelt an und schlug mehrfach gegen die Uniformierten. Ein Polizist wurde dabei leicht im Gesicht verletzt. Der 24-Jährige musste durch den Einsatz von Pfefferspray gebändigt werden. Wie viele Personen letzten Endes an der Auseinandersetzung beteiligt waren und wer welche Verletzungen davontrug ist Gegenstand von Ermittlungen, die nun beim Polizeirevier Balingen eingeleitet wurden. Zeugen der Ereignisse in der Dammstraße werden gebeten sich unter 07433 2640 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung