Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

17.11.2018 – 15:12

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bräunlingen) Linienbus-Fahrer musste Pkw ausweichen und landete im Gelände - Zeugen gesucht

Bräunlingen (ots)

Dem Fahrer eines Linienbusses, der am Freitagabend, gegen 21.30 Uhr von Bräunlingen in Richtung Donaueschingen fuhr, kam im Bereich des so genannten "Blenklepaß" ein Autofahrer auf seiner Fahrbahnseite entgegen. Der bislang unbekannte Pkw-Lenker war in einer Rechtskurve zu weit nach links geraten. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der Busfahrer nach rechts aus, überfuhr beginnende Schutzplanken, steuerte durch dichtes Gebüsch und kam, nachdem er noch einen Abhang hinuntergefahren war, auf einer Wiese zum Stillstand. An dem Linienbus, in dem sich keine Fahrgäste befanden, entstand Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro. Der Busfahrer wurde nicht verletzt. Bei dem flüchtigen Pkw soll es sich eventuell um einen alten Audi 80 oder älteren VW Passat handeln. Eine Berührung zwischen Bus und Pkw fand nicht statt. Der Autofahrer setzte nach dem Vorfall seine Fahrt in Richtung Bräunlingen fort. Hinweise bitte an die Polizei Donaueschingen, Tel. 0771/83783-0.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung