Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

15.11.2018 – 14:01

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bisingen) Auffahrunfall in der Heidelbergstraße - zwei Frauen leicht verletzt

Bisingen (ots)

Am Mittwochnachmittag sind in der Heidelbergstraße, in Höhe der Heidelberg-Apotheke, zwei PKWs aufeinander gefahren.

Gegen 14.40 Uhr wollte der Fahrer eines Audis nach links auf den Parkplatz vor dem Orient-Imbiss abbiegen. Weil Gegenverkehr kam, musste er anhalten. Der Fahrer des nachfolgenden VWs bemerkte das zu spät und fuhr dem Audi ins Heck. Die Unfallverursacherin und die Beifahrerin im VW (17) erlitten leichte Verletzungen. Beide Frauen kamen zur Untersuchung ins Krankenhaus. An den zwei beteiligten Autos entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung