Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

13.11.2018 – 14:18

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bisingen) Einbrecher richten hohen Sachschaden an

Bisingen (ots)

Unbekannte Einbrecher haben bei ihrer Tat über das Wochenende in der Otto-Hahn-Straße einen erheblichen Sachschaden angerichtet.

Zwischen Samstagabend und Montagmorgen hebelten die Täter eine Tür in die Räume der betroffenen Firma auf. Im Gebäude mussten sie weitere Türen aufbrechen, um alle Zimmer durchsuchen zu können. Letztendlich brachen die Eindringlinge einen Kaffeeautomaten auf und entnahmen das Münzgeld. Mehr klauten sie nicht. Beträchtlich war der Sachschaden, den die Täter anrichteten: Er wird von der Polizei auf mindestens 7500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung