Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Neuhausen ob Eck) Unfall an der Tankstelle in der Mühlheimer Straße - Polizei sucht Zeugen

Neuhausen ob Eck (ots) - Zu einem Unfall zwischen zwei Autos ist es am Freitagabend, gegen 17.30 Uhr, auf der Mühlheimer Straße im Bereich der dort befindlichen Tankstelle am Ortsausgang von Neuhausen gekommen. Eine 18-jährige Hyundai-Fahrerin war auf der Mühlheimer Straße - von Fridingen kommend - in Richtung Ortsmitte Neuhausen unterwegs und wollte nach links auf das Tankstellengelände abbiegen. Die junge Frau sah, dass ein Opel entgegenkam und bog noch vor diesem nach links in Richtung Tankstellengelände ab. Just in diesem Moment fuhr allerdings ein anderes Auto aus dem Tankstellengelände auf die Mühlheimer Straße und blockierte so das Einfahren der 18-Jährigen. Diese bremste und blieb im Abbiegevorgang auf dem Gegenfahrstreifen stehen. Der entgegenkommende Fahrer des Opels versuchte noch zu bremsen, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Hyundai der jungen Frau nicht verhindern. An beiden Autos entstand durch den Unfall Sachschaden. Nun sucht die Polizei Tuttlingen dringend Zeugen, die Angaben zum genauen Unfallhergang machen können. Insbesondere der derzeit noch unbekannten Autofahrer, der zum Unfallzeitpunkt gegen 17.30 Uhr aus dem Tankstellengelände ausgefahren ist, wird gebeten, sich bei der Polizei Tuttlingen (07461 941-0) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: