Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) Auffahrunfall auf Kreuzstraße mit 15.000 Euro Sachschaden

Tuttlingen (ots) - Am Donnerstag ist ein Audi Q5-Fahrer um kurz vor 18 Uhr in der Kreuzstraße in das Heck eines Audi A3 gefahren. Der 32-jährige Audi A3-Fahrer befuhr die Kreuzstraße in Fahrtrichtung Stockach. Er wollte nach links auf ein Tankstellengelande abbiegen und musste sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Dies sah der dahinterfahrende 81-jährige Q5-Fahrer zu spät und fuhr dem A3 in das Heck. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 15.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: