Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bubsheim) Vorfahrt missachtet- 27.000 Euro Sachschaden

Bubsheim (ots) - Am Mittwoch hat ein 23-Jähriger VW-Fahrer an der Einmündung der Anton-Häring-Straße zur Römerstraße die Vorfahrt einer 26-jährigen Mitsubishi-Fahrerin missachtet. Der 23-Jährige fuhr mit seinem VW-Bus um kurz nach 16 Uhr auf der Anton-Häring-Straße in Richtung der Jurastraße. An der Einmündung zur Römerstaße missachtete der VW-Fahrer die Vorfahrt einer von rechts kommenden Mitsubishi-Fahrerin. Durch den Zusammenprall der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 27.000 Euro. Da der VW-Fahrer aus Polen kommt, wurde bei ihm eine Sicherheitsleistung in Höhe von 150 Euro erhoben.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: