Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

31.10.2018 – 15:24

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bräunlingen) Mülleimer in Brand geraten

Bräunlingen (ots)

Zu einem Feuerwehreinsatz wegen eines in Brand geratenen Mülleimers ist es am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, in der Gartenstraße gekommen. Eine 70-jährige Frau hatte Asche in einen neben dem Gebäude aufgestellten Mülleimer geworfen. Durch die noch nicht vollständig erkaltete Asche fing der Mülleimer Feuer und es entzündeten sich mehrere in dem Behälter befindliche Spraydosen. Die Bräunlinger Wehr war mit insgesamt drei Fahrzeugen bei dem Brand eingesetzt und konnte diesen schnell löschen.

gez. Alexander Martello

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung