Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Geislingen) Kreuzungsunfall mit 20.000 Euro Sachschaden

Geislingen (ots) - Am Freitag ist es gegen 16.30 Uhr auf der Kreuzung der Brückenstraße mit der Vorstadtstraße zu einem einem Unfall mit 20.000 Euro Sachschaden gekommen. Ein 48-jähriger Lkw-Fahrer wollte von der Brückenstraße nach rechts in die Vorstadtstraße abbiegen. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Audi, der von der Bachstraße in nach links in die Brückenstraße abbog und fuhr dem Wagen in die rechte Seite. Der Audi wurde daraufhin noch gegen einen haltenden Multivan geschoben, welcher ebenfalls beschädigt wurde. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: