Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

07.10.2018 – 12:44

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Schwenningen) Zwei auf einem Parkplatz eingesperrte junge Frauen benötigen polizeiliche Hilfe

VS-Schwenningen (ots)

Zwei auf einem Parkplatz eines Großmarktes in der Salinenstraße eingesperrte junge Frauen haben am Samstagabend dringend die Hilfe der Polizei benötigt. Die jungen Frauen im Alter von 18 und 27 Jahren waren am Samstagabend mit einem Auto auf den Parkplatz des Großmarktes gefahren, um dort ungestört ein kleines "Schwätzchen" zu halten. Allerdings hatten die jungen Frauen nicht an den Feierabend des Marktes gedacht. Mitarbeitern des Großmarktes schlossen pünktlich das Tor des Parkplatzes, ohne den abseits abgestellten Wagen zu bemerken. Beamte des in Ihrer Not verständigten Polizeireviers Schwenningen konnten zumindest die Frauen aus der misslichen Lage befreien. Da kein Schlüsselträger zu erreichen war, muss das Auto allerdings bis Montag auf dem abgesperrten Parkplatz stehen bleiben.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung