Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

20.09.2018 – 10:32

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dormettingen) Straßenlaterne beim Schiefererlebnis umgefahren - Verursacher haut ab (Zeugenaufruf)

Dormettingen (ots)

Über das Wochenende ist ein unbekannter Autofahrer in der Zufahrt zum Schiefererlebnis gegen eine Straßenlaterne gefahren. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 800 Euro. Am Freitagmorgen war die Laterne noch unbeschädigt. Montagfrüh wurde der Schaden festgestellt. Die Laterne wurde jetzt erst mal notdürftig repariert. Vom Verursacher fehlt bislang jede Spur.

Der Polizeiposten Schömberg ermittelt wegen Unfallflucht und sucht nach Zeugen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann wird gebeten, sich dort zu melden (07427 94003 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen