Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

17.09.2018 – 13:45

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Alpirsbach) Motorradfahrer verletzt sich nach Sturz in Rechtskurve

Alpirsbach (ots)

Ein 56-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagmorgen in einer Rechtskurve auf der Landstraße zwischen Reinerzau und Schömberg gestürzt und verletzt worden.

Der 56-Jährige fuhr kurz vor 11 Uhr in Richtung Schömberg, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über seine Suzuki verlor und stürzte. In der Folge rutschte das Motorrad einen Hang hinunter und prallte gegen einen Baum. Der Biker blieb leicht verletzt auf der Fahrbahn liegen. Ein Rettungsteam brachte ihn ins Krankenhaus. An dem Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro. Es musste von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung