Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

14.09.2018 – 09:53

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (A.-Lautlingen) Drei Autos fahren aufeinander - 15.000 Euro Schaden

A.-Lautlingen (ots)

Am Donnerstag sind in der Laufener Straße, Höhe Jet-Tankstelle, drei PKWs aufeinander gefahren.

Gegen 19.10 Uhr musste ein Autofahrer verkehrsbedingt bremsen. Der Lenker des nachfolgenden PKWs erkannte die Situation noch rechtzeitig und hielt ebenfalls an. Als drittes Fahrzeug kam ein Jeep, dessen 21-jähriger Fahrer nicht aufpasste, seinem Vordermann ins Heck fuhr und diesen auf den vorne stehenden Wagen schob. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell