Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Vöhrenbach) Beim Vorbeifahren geparktes Auto beschädigt und geflüchtet - Polizei bittet um Hinweise

Vöhrenbach (ots) - Rund 1000 Euro Sachschaden an einem geparkten Skoda Superb hat ein unbekannter Autofahrer am Dienstag, in der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 18.30 Uhr, in der Hagenreutestraße angerichtet. Vermutlich fuhr der Unbekannte zu dicht an dem Skoda vorbei, der vor dem Anwesen Nummer 16 stand, so dass es zu einem Streifvorgang zwischen den beiden Autos kam. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon. Nun ermittelt die Polizei St. Georgen (07724 9495-00) wegen des Tatbestandes des unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle und bittet um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: