Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

23.08.2018 – 11:40

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Deißlingen) In Firma eingebrochen

Deißlingen (ots)

Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 01.50 Uhr, haben unbekannte Täter in eine Firma im Industriegebiet Mittelhardt eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und kamen so in das Gebäude. Daraufhin durchsuchten die Diebe die Büroräume und durchwühlten sämtliche Schränke. Während dem nächtlichen Streifzug durch die Firma lösten die Gauner den Einbruchmeldealarm aus, woraufhin unverzüglich mehrere Polizeibeamte, darunter auch eine Streife der Polizeihundestaffel, die Örtlichkeit anfuhren. Die anschließende Durchsuchung des Objekts nach den Tätern blieb erfolglos. Selbst das Hinzuziehen des Polizeihubschraubers brachte keine Hinweise auf den Verbleib der Einbrecher. Die genaue Höhe des Sachschadens, sowie eventuelles Diebesgut sind derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Das Polizeirevier Rottweil nimmt Hinweise zu der Tat oder/ und den Tätern unter der Rufnummer 0741-477-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung