Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

23.08.2018 – 10:46

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dornstetten-Aach) Vorfahrtsmissachtung führt zu Unfall auf der Bundesstraße

Dornstetten-Aach (ots)

Da sie an der Einmündung der Ortsstraße in die B28 die Vorfahrt eines LKW missachtete, verursachte eine Autofahrerin am Mittwochmittag einen Unfall. Die 75 Jahre alte Autofahrerin befuhr die Ortsstraße stadtauswärts und wollte an der Einmündung die B28 überqueren. Dabei übersah sie den aus Richtung Freudenstadt herannahenden LKW und fuhr an. Der 31-Järhige Fahrer des LKWs konnte nicht mehr bremsen und stieß mit dem Subaru der Frau zusammen. Der entstandene Schaden an den beiden Fahrzeugen wird auf 9000 Euro geschätzt. Verletzt wurde durch den Unfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell