Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dornhan) 83-Jähriger fährt in Kurve geradeaus

Dornhan (ots) - Am Samstagmorgen ist ein 83-jähriger Autofahrer in der Horber Straße statt entlang einer Linkskurve geradeaus gefahren und hat einen geparkten Mercedes gerammt.

Der 83-Jährige fuhr in seinem Skoda auf der Straße "Marktplatz" in Richtung der Horber Straße. In der Linkskurve vor Gebäude Horber Straße 12 fuhr er geradeauas weiter und stieß gegen einen dort geparkten Mercedes. Er schob den Mercedes in den Gartenzaun des Anwesens. Der 83-Jährige blieb unverletzt, verursachte aber einen Sachschaden in Höhe von zirka 7500 Euro. Trotz des Schadens an seinem Auto konnte er seine Reise fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: