Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Loßburg-Wittendorf) VW fährt gegen Gaststätte

Loßburg-Wittendorf (ots) - Am Donnerstagmittag hat ein 73-jähriger VW-Fahrer in Folge von akuten, gesundheitlichen Problemen die Kontrolle über seinen VW verloren und ist in der Loßburger Straße gegen eine Gaststätte gefahren.

Der 73-Jährige fuhr kurz nach 12 Uhr auf der Oberdorfstrße in Richtung Loßburger Straße. Plötzlich verlor er das Bewußtsein, fuhr ungebremst über die Loßburger Straße und prallte frontal gegen die gegenüber der Einmündung stehende Gaststätte. Dabei verletzte sich der VW-Fahrer leicht. Wegen der gesundheitlichen Probleme kam er ins Krankenhaus. An seinem schon älteren VW entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: