Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

30.07.2018 – 11:58

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Rottweil) Feuerwehr löscht brennendes Auto

Rottweil (ots)

Am frühen Montagmorgen, gegen 2 Uhr, musste die Feuerwehr Rottweil aufgrund eines brennenden Autos in das Berner Feld ausrücken. Der 28-jährige Honda-Fahrer war zuvor von Dietingen kommend in Richtung seiner Arbeitsstelle in die Straße Berner Feld unterwegs gewesen und stellte kurz nach Dietingen fest, dass es aus dem Motorraum qualmte. Der Mann stellte das Auto dann auf dem Gelände einer Waschanlage ab und rief die Feuerwehr. Insgesamt 13 Wehrleute und 3 Fahrzeuge rückten aus und löschten das inzwischen brennende Auto. Der 28-Jährige hatte Glück und wurde nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist bislang nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen