Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

23.07.2018 – 12:09

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dietingen) Auto schleudert von der Straße

Dietingen (ots)

Ein 30-jähriger Lenker eines VW Golf ist am Sonntagmorgen von der Fahrbahn abgekommen und in einem Getreidefeld gelandet. Der 30-Jährige war gegen 8 Uhr auf der Kreisstraße von Böhringen in Richtung Dietingen unterwegs. In einer Kurve schleuderte die Wagen von der Straße und kam in einem Getreidefeld zum Stehen. Beim Versuch den Golf aus dem Acker zu fahren, blieb er in einem Entwässerungsgraben stecken. Der 30-jährige Autofahrer machte sich anschließend zu Fuß aus dem Staub. Der entstandene Schaden wird auf rund 5.500 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher wurde durch die Beamten des Polizeireviers Rottweil zwischenzeitlich ermittelt. Gegen den Autofahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen