Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

22.07.2018 – 10:40

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Tannheim) Brand einer Scheune auf einem landwirtschaftlichen Anwesen

VS-Tannheim (ots)

Nach ersten Schätzungen etwa 70.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Scheunenbrandes, welcher sich am frühen Sonntagmorgen auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Wolterdinger Straße von Tannheim ereignet hat. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Vermutlich kurz vor Mitternacht brach etwa in der Mitte der Scheune, die als Holz-, Heu- und Getreidelager sowie als Garage für einen Ackerschlepper dient, aus bislang noch nicht bekannter Ursache ein Feuer aus und entwickelte sich schnell zum Vollbrand. Die nach der Verständigung mit mehreren Fahrzeugen und etwa 50 Einsatzkräften anrückenden Feuerwehren der Abteilungen Tannheim und Villingen konnten nicht verhindern, dass die Scheune niederbrannte. Bei dem Brand waren auch der Rettungsdienst des Ortsvereins Tannheim sowie das THW mit mehreren Einsatzkräften vor Ort. Zudem wurde die Feuerwehrabteilung Herzogenweiler zur Unterstützung angefordert.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen