Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Denkingen) 10-jährige Radfahrerin frontal erfasst - Mädchen leicht verletzt

Denkingen (ots) - Am Freitagmittag hat ein Mercedes beim Herausfahren aus einem Firmengelände in der Hauptstraße eine 10-jährige Radfahrerin erfasst und zum Stürzen grbracht.

Kurz nach 12 Uhr fuhr der 52-jährige langsam vom Firmengelände auf die Hauptstraße. Trotz aller Vorsicht übersah er eine von rechts kommende Radfahrerin und erfasste sie frontal. Das 10-jährige Mädchen stürzte, verletzt sich aber zum Glück nur leicht. Eine Erstversorgung war nicht nötig. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: