Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen) Motorradführer stürzt nach Vorfahrtsverletzung

Balingen (ots) - An der Kreuzung der Ebertstraße mit der Spitalstraße hat ein Autofahrer am Freitagmittag einem Kleinmotorrad die Vorfahrt genommen. Der Motorradfahrer ist hingefallen und hat sich verletzt.

Der 75 Jahre alte Fahrer des Peugeots überquerte gegen 12.30 Uhr die Spitalstraße, ohne auf den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer zu achten. Auf der Kreuzung stießen Motorrad und PKW zusammen. Der Fabhrer des KTM-Leichtmotorrades und verletzte sich leicht. Ersthelfer brachten ihn im Rettungswagen ins Zollernalbklinikum nach Balingen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: