Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

14.07.2018 – 09:51

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb am Neckar) Unfallflucht beim Mühringer Friedhof - Zeugen gesucht

Horb am Neckar (ots)

Nachdem sich ein Unfallverursacher bereits im Juni nach einer Kollision mit einem gemauerten Torpfosten beim Mühringer Friedhof aus dem Staub gemacht hat, ermittelt die Polizei jetzt wegen Unfallflucht und sucht Zeugen.

Zwischen dem 1. und dem 27. Juni fuhr ein unbekannter Autofahrer beim Rangieren gegen einen der gemauerten Torpfosten an der oberen Pforte des Friedhofs in der Horber Teilgemeinde. Dadurch verschob es das Mauerwerk, wodurch ein Sachschaden in Höhe von rund 800 Euro entstand.

Trotzdem der Unfall schon eine Weile her ist, sucht die Polizei nach Zeugen. Wer den Unfall gesehen hat oder den Verursacher kennt wird gebeten, sich beim Polizeirevier Horb, Telefon 07451 96 0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung