Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

11.07.2018 – 10:01

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Irslingen) Vorfahrt nicht beachtet - 16.000 Euro Sachschaden

Irslingen (ots)

Rund 16.000 Euro Sachschaden ist bei einem Unfall am Dienstag, gegen 14.20 Uhr, auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Talhausen und Irslingen entstanden. Eine 40-jährige Lenkerin eines Audi A1 war von Harthausen in Richtung Rottweil unterwegs und missachtete an der Kreuzung beim Feldkreuz die Vorfahrt eines 29-jährigen Opel-Fahrers, der in Richtung Irslingen fuhr. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen