Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-HH: 190320-1. Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung in Hamburg-St. Pauli

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.08.2018, 01:40 Uhr Tatort: Hamburg- St. Pauli, U-Bahnhof St. Pauli Die Polizei ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

23.06.2018 – 11:33

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Neuhausen ob Eck) Pedelecfahrer stürzt

Neuhausen ob Eck (ots)

Auf der ehemaligen Bundesstraße, in Höhe des Neuhauser Sportplatzes, ist am Freitagnachmittag ein Radfahrer gestürzt.

Der 55-Jährige fuhr auf der Kreisstraße am Neuhauser Sportplatz vorbei. Dort kam er nach rechts auf das unbefestigte Bankett. Das Vorderrad stellte sich quer, der 55-Jährige stürzte. Dabei verletzte er sich schwer und wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Tuttlingen gebracht. Der Gestürzte trug keinen Schutzhelm. Am E-Bike entstand ein Schaden in Höhe von zirka 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung