Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

14.06.2018 – 12:47

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) Überholt trotz Gegenverkehr - Polizei sucht Zeugen

Tuttlingen (ots)

Zu einem gefährlichen Überholmanöver kam es am Montagmittag, als im Bereich der Bundesstraße zwischen Kreuzstraßentunnel und Tierheim ein blauer PKW zwei vor ihm fahrende PKWs überholte, obwohl ihm ein Fahrschulauto entgegenkam. Nur durch starkes Abbremsen der Beteiligten konnte ein Zusammenstoß verhindert werden. Nun sucht das Polizeirevier Tuttlingen (Tel. 07461 9410) nach Zeugen. Der Fahrer des schwarzen Fahrschulautos, sowie der Lenker des überholten weißen Cabriolets werden gebeten sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen