Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

14.06.2018 – 12:34

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Trossingen) Unbekannter fährt gegen geparktes Auto und macht sich dann aus dem Staub

Trossingen (ots)

Noch unbekannt ist der Fahrer, der am Dienstagnachmittag auf einem privaten Stellplatz in der Flöschstraße ein geparktes Fahrzeug angefahren hat und dann davonfuhr. An dem BMW Mini, der einer 42-Jährigen gehört, wurde nach einer ersten Schätzung ein Schaden von 1000 Euro verursacht. Der Polizeiposten Trossingen ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht und bittet Zeugen sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung