Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

12.06.2018 – 11:26

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Aldingen) Sechs Jugendliche brechen nächtens in Schulzentrum ein und veranstalten Sauerei auf dem Gelände

Aldingen (ots)

Sechs Jugendliche im Alter zwischen 16 und 17 Jahren haben sich in den späten Abendstunden des Freitags durch den Haupteingang Zutritt zum Schülercafé des Schulzentrums Aldingen verschafft und haben dort gewütet. Die mit Amokvorrichtung gesicherte Türe wurde am Vormittag manipuliert, sodass der Raum abends durch die Gruppe betreten werden konnte. Im Raum entnahmen die Einbrecher Zucker und verteilten diesen auf dem Schulgelände. Außerdem wurden mehrere Flaschen zerschlagen, sodass Scherben und leere Bier - und Wodkaflaschen auf dem Schulhof verteilt waren. Weiter wurde ein Tisch des Cafés schwer beschädigt und unweit des Gebäudes abgestellt. Die Sauerei ließen die Randalierenden nach Verlassen des Geländes zurück. Die Jugendlichen konnten inzwischen weitestgehend ermittelt werden. Die Gruppe, bestehend aus 5 Jungen und einem Mädchen, muss nun mit Strafanzeigen wegen Einbruchs, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruchs rechnen.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen