Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

06.06.2018 – 11:00

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb-Nordstetten) Radfahrer erfasst Fußgänger - Fußgänger im Krankenhaus

Horb-Nordstetten (ots)

Am Dienstagabend hat ein Radfahrer in der alten Nordstetter Steige im Vorbeifahren einen Fußgänger erfasst und verletzt.

Der 55-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad gegen 18.20 Uhr in Richtung Bundesstraße. Bei Haus Nummer 11 ging ein Fußgänger am rechten Fahrbahnrand. Der Radfahrer übersah den 61-Jährigen und erfasste ihn im Vorbeifahren. Radler und Fußgänger stürzten. Der 61-Jährige verletzte sich dabei leicht. Er wurde vor Ort vom Rettungsdienst betreut und anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Radfahrer blieb unverletzt. Ein Schaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen