Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

27.05.2018 – 17:07

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt, Bundesstraße 462) 43-jährige Motorradfahrerin stürzt auf der Fahrt Richtung Christophstal in der "Boschenkurve" und verletzt sich schwer

Freudenstadt, Bundesstraße 462 (ots)

Eine 43-jährige Motorradfahrerin hat am Sonntagnachmittag, kurz nach 15.30 Uhr, auf der Fahrt von Freudenstadt in Richtung Baiersbronn im Bereich der "Boschenkurve" kurz nach Freudenstadt auf der Bundesstraße 462 die Kontrolle über ihr Bike verloren und ist bei einem folgenden Sturz schwer verletzt worden. Die 43-Jährige, die noch nicht lange im Besitz des Motorradführerscheines ist, war in einer größeren Gruppe Motorradfahrer auf der von Freudenstadt talwärts führenden B 462 in Richtung Baiersbronn unterwegs. In einer scharfen Linkskurve - der sogenannten "Boschenkurve" - der in diesem Bereich bergwärts Richtung Freudenstadt zweispurig und talwärts Richtung Baiersbronn einspurig verlaufenden B 462 (Murgtalstraße) kam die Frau bei der Schräglage wahrscheinlich mit der linken Fußraster mit der Fahrbahndecke in Berührung. Vermutlich darüber erschrocken, verlor die 43-Jährige die Kontrolle über ihre Maschine, kam nach rechts von der Straße ab und stürzte an einer angrenzenden Böschung. Hierbei zog sich die Frau mehrere Frakturen zu. Sie wurde nach einer Erstbehandlung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht und dort operiert. Das mit mehreren tausend Euro beschädigte Motorrad musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen