Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

26.05.2018 – 13:10

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Schwenningen) Scheibe eines Autos eingeschlagen und Handyhalterung entwendet

VS-Schwenningen (ots)

Am Freitagabend, im Zeitraum zwischen 18.30 Uhr und 19.30 Uhr, hat ein unbekannter Täter auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Austraße eine Scheibe eines dort abgestellten Citroens eingeschlagen und aus dem Wagen eine Handy-Halterung entwendet. Durch den Diebstahl und die eingeschlagenen Scheibe entstand Schaden in Höhe von insgesamt über 1000 Euro. Die Polizei Schwenningen (07720 8500-0) hat Ermittlungen wegen schweren Diebstahls eingeleitete und nimmt Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung