Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Rottweil) Fehler beim Abbiegen Richtung Krankenhaus - Person leicht verletzt

Rottweil (ots) - An der Einmündung der Krankenhausstraße in die Schramberger Straße sind am Dienstagmorgen ein Krankenwagen und ein PKW zusammengestoßen.

Die 30-jährige Fahrerin eines DRK-Fahrzeugs wollte von der Schramberger Straße nach links in die Krankenhausstraße abbiegen. Ihr kam aus der Stadtmitte ein VW Polo entgegen. Beide mussten wegen der roten Ampel zunächst halten. Als die Ampel auf grün schaltete, fuhren beide an. Die Linksabbiegerin beachtete den Gegenverkehr dabei nicht. Deswegen stießen Krankenwagen und VW im Einmündungsbereich zusammen. Bei der Kollision verletzte sich die Polofahrerin leicht. Eine notärztliche Behandlung war nicht nötig. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von zirka 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: