Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

30.03.2018 – 13:20

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bodelshausen/B27) Auto brennt

Bodelshausen (ots)

(Bodelshausen/B27) Auto brennt

Auf der B27 ist am Donnerstagabend zwischen Bodelshausen und Hechingen ein BMW in Brand geraten.

Gegen 20.30 Uhr fing es im Motorraum an zu brennen, als der 20-jährige Fahrer des BMWs auf dem Weg in Richtung der Abfahrt Hechingen Nord war. Er konnte seinen Wagen noch auf den Verzögerungsstreifen stellen und die Feuerwehr verständigen. Der BMW wurde erheblich beschädigt. Die Polizei geht von einem wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von zirka 8000 Euro aus. Während der Löscharbeiten war eine Teilsperrung der Bundesstraße notwendig.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung