Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Donaueschingen) Golf verursacht Unfall mit zwei Verletzten und 11.000 Euro Schaden

Donaueschingen (ots) - In der Friedrich-Ebert-Straße hat am Dienstagmittag ein Golf-Fahrer einen Verkehrsunfall mit zwei weiteren Fahrzeugen verursacht. Der 25-jährige Fahrer des Golfs fuhr auf einen verkehrsbedingt wartenden Renault auf, welcher infolge des Zusammenstoßes wiederum auf einen davor stehenden Ford geschoben wurde. Sowohl der Golf als auch der Renault waren aufgrund des Unfalls nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die beiden Insassen des Renaults wurden durch die Kollision leicht verletzt und mussten in ein Krankenhaus verbracht werden. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 11.000 Euro.

Gez. Andreas Götz

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: