Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

14.03.2018 – 13:47

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Emmingen-Liptingen) Spiegelstreifer

Emmingen-Liptingen (ots)

Am Dienstag, gegen 5.35 Uhr, haben sich die Außenspiegel zweier Autos im Gegenverkehr auf der Landesstraße 440 zwischen Heudorf und Bundesstraße 14 gestreift. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, fuhr ein Autofahrer weiter. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Beim unfallflüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen gelben Bus oder Kleintransporter. Hinweise nimmt das Polizeirevier Tuttlingen (Tel.: 07461 941-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen