Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

05.03.2018 – 11:16

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dunningen-Seedorf) Versuchter Wohnungseinbruch - Hund schlägt Einbrecher in die Flucht

Dunningen-Seedorf (ots)

Am Samstagabend hat in der Zeit zwischen, 18.30 Uhr und 20.15 Uhr, ein Einbrecher versucht, in ein Wohnhaus im Rosenweg einzudringen. Der Täter hebelte mit einem Werkzeug an einer Terrassentür und wollte sich Zugang zum Haus verschaffen. Vermutlich durch den im Haus anwesenden Berner Sennenhund ließ sich der Ganove in die Flucht schlagen und betrat das Gebäude nicht. Der verursachte Schaden an der Tür wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen zu Personen oder Fahrzeugen nimmt die Kriminalpolizei Rottweil (Tel.: 0741 477-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen