Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

25.02.2018 – 10:09

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Grosselfingen) 12-jähriges Mädchen beim Aussteigen in Autotür eingeklemmt

Grosselfingen (ots)

Beim Rückwärtsfahren ist am Samstagnachmittag vor der Reithalle ein Renault gegen die Beifahrertüre eines anderen PKWs geprallt und hat dabei ein 12-jähriges Mädchen, das gerade ausstieg, eingeklemmt.

Kurz nach 15 Uhr stieg die 12-Jährige vor der Reithalle "Im Weiher" aus dem VW ihres Vaters aus. Im selben Moment parkte ein 66-jähriger Autofahrer mit seinem Renault aus einem Parkplatz des Reithallengeländes rückwärts aus. Dabei prallte er gegen die geöffnete Beifahrertüre des VWs, die von der Aufprallwucht wieder zugeschlagen wurde. Ein Bein des Mädchen verklemmte in der Tür, was zu einer Quetschung führte, die im Krankenhaus ambulant behandelt werden musste. Am VW entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1000 Euro. Der Renault blieb unbeschädigt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung