Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

17.01.2018 – 16:21

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Schömberg - Deilingen) Betrunkener Autofahrer legt seinen Skoda aufs Dach

Schömberg - Deilingen (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist ein betrunkener Autofahrer zwischen Schömberg und Deilingen von der Fahrbahn abgekommen und letztendlich nach einem Überschlag auf dem Fahrzeugdach gelandet. Kurz vor 23 Uhr fuhr der Mann mit einem Skoda Superb mit über 1,6 Promille auf der Landesstraße 435 zwischen Schömberg und Deilingen und kam in einer Linkskurve alkoholbedingt von der Fahrbahn ab. Nach einer etwa 50 Meter langen Fahrt im Hangbereich neben der Fahrbahn kippte der Skoda zurück auf die Straße und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Die L 435 musste kurzzeitig gesperrt werden. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall nicht. Nach einer Blutentnahme und der Abgabe des Führerscheines muss sich der Mann noch in einem Strafverfahren verantworten.

gez. Jennifer Beck

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung