Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Geislingen - Isingen, Kreisstraße 7128) Unfall an der Abzweigung zur "Sommerhalde" fordert drei leicht verletzte Insassen eines Opel Astras und rund 8.000 Euro Schaden

Geislingen - Isingen, Kreisstraße 7128 (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Frauen - Insassen eines Opel Astras - ist es bei einem Überholvorgang eines 21-jährigen Golf-Fahrers am Freitagabend auf der Kreisstraße 7128 bei der Abzweigung der Geislinger "Sommerhalde" gekommen. Gegen 17.40 Uhr waren an diesem Abend drei Autos hintereinander von Geislingen in Richtung Isingen auf der K 7128 unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Geislingen gab der an letzter Stelle befindliche 21-Jährige Gas und setzte mit seinem Golf zum Überholen der beiden vor ihm befindlichen Autos an. Just in diesem Moment betätigte die 50-jährige Fahrerin des der Gruppe voranfahrenden und mit drei Personen besetzten Opel Astras den linken Blinker und verzögerte die Geschwindigkeit, um nach links in die Sommerhalde abzubiegen. Der von hinten schnell nahende junge Golf-Fahrer hatte bereits das in der Mitte befindliche Auto überholt, als der Opel abbog. Der 21-Jährige versuchte noch auszuweichen, konnte aber nicht mehr verhindern, dass er gegen die linke Fahrzeugseite des gerade abbiegenden Astras prallte beziehungsweise mit seinem Wagen an dieser entlangschrammte. Bei dem Unfall wurden die drei Insassen im Opel Astra, darunter zwei erwachsene Töchter der Fahrerin, eine davon hochschwanger, leicht verletzt. Die drei verletzten Frauen wurden durch die mit einem Notarzt eintreffenden Rettungskräfte behandelt. Die Schwangere wurde vorsorglich zur Beobachtung stationär im Zollernalb Klinikum aufgenommen. Ein Abschleppdienst kümmerte sich um die nicht mehr fahrbereiten Wagen. An diesen war Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro entstanden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: