Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

13.01.2018 – 12:00

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Furtwangen im Schwarzwald - Neueck) Defekt an einer Pellet-Heizung verursacht Feuerwehreinsatz

Furtwangen im Schwarzwald - Neueck (ots)

Wegen einem Defekt an einer Pellet-Heizung ist es am Freitagmorgen, kurz vor 07 Uhr, an einem Gebäude der Straßenmeisterei, Außenstelle Furtwangen, in der Straße Oberbregenbach bei Neueck zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. In der Zuführschnecke der Pellet-Heizung kam es zu einer Glutbildung und in der Folge zu einer starken Rauchentwicklung. Zu einem Brand war es nicht gekommen. Die nach der Verständigung unter der Leitung des stellvertretenden Kommandanten Jochen Löffler mit vier Fahrzeugen und 25 Mann anrückende Feuerwehr Furtwangen nahm die Heizungsanlage vorläufig außer Betrieb. Auch eine Besatzung des DRK war eingesetzt, musste jedoch nicht tätig werden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung