Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

12.01.2018 – 12:02

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) Unachtsamer Fahrstreifenwechsel - 6000 Euro Schaden

Tuttlingen (ots)

Eine 49-jährige Fahrerin eines VW Golfs hat am Donnerstag, gegen 12.30 Uhr, bei einem Fahrstreifenwechsel auf der Alleenstraße einen Unfall mit zirka 6000 Euro Sachschaden verursacht. Die VW-Fahrerin und ein 65-jähriger Fahrer eines Mercedes-Benz fuhren beide in Richtung Nendinger Allee. Auf der Wöhrdenbrücke wollte die Fahrerin des Golfs von dem rechten auf den linken Fahrstreifen wechseln und übersah hierbei den Mercedes-Fahrer. Beide Beteiligten blieben unverletzt.

gez. Aylin Dettling

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen