Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

10.01.2018 – 12:06

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Emmingen - Liptingen, Landstraße 440) Rücksichtsloses Überholen verursacht Unfall - Zeugen
Betroffene gesucht

Emmingen - Liptingen, Landstraße 440 (ots)

Einen Fahrer eines Lastwagens auf der Landstraße 440 zwischen Neuhausen ob Eck und dem Gasthaus Schuhfranz trotz Gegenverkehr überholt hat ein derzeit noch unbekannter Autofahrer am Dienstagmorgen, kurz nach 7 Uhr. Ein entgegenkommender Renault-Fahrer musste in den Straßengraben ausweichen, um nicht mit dem Überholer zusammenzustoßen. Der unbekannte Autofahrer und der Lkw-Fahrer setzten ihre Fahrt unbeirrt fort. Der Sachschaden an dem Renault beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Bei dem Lkw handelte es sich wohl um einen Kieslaster mit Anhänger der Marke Daimler-Benz. Das Polizeirevier Tuttlingen (07461 941-0) ermittelt und sucht nach dem betroffenen Lkw-Fahrer und Zeugen.

gez. Aylin Dettling

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung