Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

14.12.2017 – 10:55

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Trossingen) Autoreifen zerstochen - Zeugen gesucht

Trossingen (ots)

In der Bismarckstraße hat ein bislang unbekannter Täter am Mittwochabend zwischen 20:45 Uhr und 21:15 Uhr die beiden Vorderreifen eines Autos zerstochen. Der silberne Ford Focus stand lediglich 30 Minuten in der Bismarckstraße, als der Täter zustach. Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf circa 100 Euro. Zeugen, die den Täter bei der Tatausführung beobachten konnten oder etwas Auffälliges im Bereich der Bismarckstraße bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07424 9318-0 beim Polizeirevier Spaichingen zu melden.

gez. Julia Nock

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen