Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb) Metallpfosten beschädigt - Autofahrer flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Horb (ots) - Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte vermutlich im Verlauf des Samstags oder Sonntags vor der Gutermanngrundschule in der Stuttgarter Straße einen Metallpfosten. Ohne sich um den Schaden zu kümmen,entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. Bei dem Verursacherfahrzug dürfte es sich um einen älteren Chevrolet Matiz, Baujahr 2005 bis 2009, handeln. Das Fahrzeug muss vorne links stark beschädigt sein. Hinweise bitte an die Polizei Horb, Tel. 07451/960.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: