Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

10.12.2017 – 15:43

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dotternhausen) Landwirtschaftliche Lagerhalle niedergebrannt - hoher Sachschaden - Brandursache unklar

Dotternhausen (ots)

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in der Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Anwesens am frühen Sonntagmorgen zu einem Vollbrand. In der Halle waren neben zahlreichen Gerätschaften auch eine große Anzahl von Rindern und Kälber untergebracht. Die Tiere konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Weder Menschen noch Tiere kamen zu Schaden. Auf mehrere hunderttausend Euro dürfte sich jedoch der Sachschaden belaufen. Der Polizeiposten Schömberg wurde mit den weiteren Brandermittlungen beauftragt.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung