Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

04.12.2017 – 13:56

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Rottweil) 10.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Rottweil (ots)

Am Montag ist gegen 7.00 Uhr morgens eine 22-jährige Seat-Fahrerin in der Heerstraße in das Heck eines Suzuki Ignis gefahren. Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr die Frau in das Heck des vor ihr fahrenden Fahrzeugs. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen