Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

29.10.2017 – 16:13

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Alpirsbach) In Firma eingebrochen

Alpirsbach (ots)

In der Nacht zum Samstag sind unbekannte Täter in eine Firma in der Krähenbadstraße eingebrochen. Da sie bei dem Versuch, die Eingangstüre aufzuhebeln, scheiterten, drückten die Täter vermutlich ein Fenster ein und gelangten so in das Gebäude. Hier durchwühlten sie sämtliche Schränke. Sie entnahmen das Wechselgeld von etwas mehr als zehn Euro. Aus der Trinkgeldkasse entnahmen sie ebenfalls etwas Kleingeld. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Freudenstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu der Tat oder den Tätern unter der Rufnummer 07441-536310.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung