Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Hechingen/ Balingen, B 27) Aufgrund Sekundenschlafs gegen Leitplanke gefahren - Polizei sucht Zeugen

Hechingen / Balingen / B 27 (ots) - Am Donnerstag ist gegen 15.25 Uhr eine 76-jährige auf der B 27 von Hechingen nach Balingen mit ihrem VW-Golf in die Leitplanken gefahren. Aufgrund eines Sekundenschlafes kam die Golf-Fahrerin in der Wessinger Senke neben die Fahrbahn und streifte mit ihrem silberfarbenen Fahrzeug die Leitplanke. Diese wurde hierbei nicht beschädigt. Ob andere Verkehrsteilnehmer beeinträchtigt wurden ist nicht bekannt. Das Polizeirevier Hechingen bittet Zeugen des Vorfalls sich unter der Rufnummer 07433-264-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: